NEUIGKEITEN

15 MAY

VIDEO-AUFNAHME DER ONLINE-LESUNG

Daniel Wisser

Daniel Wisser las aus seinem preisgekrönten Werk „Königin der Berge“.

Die Lesung fand in deutscher Sprache im virtuellen Klassenzimmer der Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften Osijek statt.

Die Video-Aufnahme der Lesung können Sie hier ansschauen: https://youtu.be/zByxjo-5J1U 

Für seinen Roman „Königin der Berge“ erhielt der Autor und Musiker Daniel Wisser im Jahr 2018 den Österreichischen Buchpreis. In Osijek liest er aus ebendiesem Werk.

Wisser gelingt es in seinem Roman ernste Themen wie Multiple Sklerose und Sterbehilfe in einer äußerst erheiternden Erzählung zu verpacken. Held der Erzählung ist ein grantiger Mittvierziger im Rollstuhl, der seinen Kampf um Selbstbestimmung in einer recht skurrilen Parallelgesellschaft austrägt: einem österreichischen Pflegeheim.

www.danielwisser.net 

(c) Arnold Pöschl