Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Aktuell

Albert Goldstein Preis 2022

Das Österreichische Kulturforum Zagreb schreibt den jährlichen

„ALBERT GOLDSTEIN“ Literaturförderpreis für österreichische Gegenwartsliteratur

für die Publikation eines zeitgenössischen österreichischen Werkes in kroatischer Sprache aus.

Die mit 2.500 € dotierte finanzielle Unterstützung wird für die Publikation eines zeitgenössischen österreichischen Titels (Prosa oder Lyrik) im Jahr 2022 als einmalige Verlagsförderung vergeben.

Nominierungen durch den Verlag einschließlich
• eines Titels der beabsichtigten Publikation,
• einer kurzen Projektbeschreibung,
• einer Leseprobe,
• einer Bibliographie des österr. Autors/der österr. Autorin
• sowie eines Finanzierungsplans
• und der Nennung der Übersetzerin/des Übersetzers


sind bis spätestens 15. Januar 2022 an das Österreichische Kulturforum bzw. an folgende E-Mail nada.ivanusic@bmeia.gv.at und ivana.seperic-katic@bmeia.gv.at zu senden.

Die Entscheidung über die Zuerkennung der Förderung wird Ende Januar 2022 bekannt gegeben und im Anschluss ausbezahlt. Das übersetzte Werk muss bis spätestens Ende Oktober 2022 vorliegen, um eine gemeinsame Vorstellung des Werks im Rahmen der Internationalen Buchmesse Sa(n)jam Knjige in Pula zu ermöglichen.

Der Albert Goldstein Literaturförderpreis wird seit 2008 zur Erinnerung und Würdigung des 2007 verstorbenen kroatischen Herausgebers, Redakteurs, Schriftstellers und Übersetzers Albert Goldstein an Herausgeber vergeben.

Albert Goldstein Preis 2022
Aktuell

Erster Advent: Weihnachtsgetränke aus Österreich

Neuigkeiten

Orange The World – Eine Kampagne gegen Gewalt an Frauen

Aktuell

Zugang zu den Räumlichkeiten des Österreichischen Kulturforums

Neuigkeiten

Entdecke die vergessene kroatische Geschichte