Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Musik

31. Musikbiennale Zagreb: Zagreber Philharmoniker

Dirigentin: Ariane Matiakh /FR/

Karl-Heinz Schütz /A/ – Flöte
Maria Radutu /A-RO/ – Klavier

Karl-Heinz Schütz wurde 1975 in Innsbruck geboren und wuchs in Landeck, Tirol auf. Er studierte bei Eva Amsler in Österreich, bei Aurèle Nicolet in der Schweiz und bei Philippe Bernold in Frankreich, wo er im Jahr 2000 am Lyoner Konservatorium mit Auszeichnung sein Studium abschloss. Er ist seit 2011 Soloflötist der Wiener Philharmoniker und der Wiener Staatsoper.

Maria Radutu ist eine österreichisch-rumänische Pianistin und lebt seit 1998 in Wien. Sie wurde mit über 20 internationalen Preisen ausgezeichnet und ist eine der meist gebuchten Pianistinnen ihrer Generation. Auftritte weltweit, u.a. in der Carnegie Hall, der Wiener Staatsoper, dem Wiener Musikverein. Maria Radutu überschreitet Grenzen. Sie kombiniert klassische Musik mit moderner Kunst und findet ihre Inspiration in der Zusammenarbeit mit Künstlern anderer Disziplinen.

https://www.karlheinzschuetz.com/
https://www.mariaradutu.com/
https://www.mbz.hr/

Kultur

6. DunavArt 2021: Almost

Die Fotoreihe „Almost“ erzählt von Fernweh und Sehnsucht nach der Fremde.