Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Tanz

Aldina Topčagić & Margareta Klobučar: Displaced Rythms

Tanzperformance Displaced Rhythms (10 min):  24.7. – 21:30, Klaustar uz krstionicu Katedrale sv Jakova

Podiumsdiskussion Encounters of Peace: 25.07. – 10.30, Kuća umjetnosti Arsen

Nach der bemerkenswerten Aufführung der Tanzintervention „Displaced Rhythms“ im Museum für zeitgenössische Kunst in Zagreb anlässlich des Internationalen Tanztages wird die Tanzkünstlerin Aldina Topčagić auf Einladung des Šibenik Dance Festivals an einer Podiumsdiskussion mit dem Titel „Encounters of Peace“ teilnehmen und eine Tanzintervention zusammen mit der Sopranistin Margareta Klobučar aufführen.

Aldina Topčagić ist Gründerin und künstlerische Leiterin von Art Alive. Sie wurde in Bosnien & Herzegowina geboren, lebt seit 2007 in Österreich und arbeitet in ganz Europa. Sie ist aufgetreten im Guggenheim Museum in Bilbao, im Königsmuseum der bildenden Künste in Belgien, im Joanneum und Kunsthaus Graz, im Fabrica de Arte Cubano in Havanna.
Sopranistin Margareta Klobučar hat ihre Musikausbildung im gebürtigen Sisak begonnen und ihr Gesangsstudium an der Universität für darstellende Kunst Wien franz Donner abgeschlossen. Sie ist bereits in Deutschland, Norwegen, Slowenien, Nord Mazedonien und Frankreich aufgetreten.

„Displaced Rhythms“, Aldina Topčagić & Margareta Klobučar, BiH/Austria, Croatia – Šibenik Dance Festival (sibenikdancefestival.com)

www.artalive.at 

https://www.artalive.at/about-art-alive-aldina-topcag

https://www.margareta-klobucar.com/biografie

https://sibenikdancefestival.com/art-cube-program/panel-discussions