Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Vortrag

Bilder von Gustav Klimt im Theater Rijeka

Dr. sc. Irena Kraševac, Institut für Kunstgeschichte Zagreb

Im Vortrag wird den Gemälden von Gustav Klimt besondere Aufmerksamkeit gewidmet

Im Kroatischen Nationaltheater „Ivan pl. Zajc“ in Rijeka, welches 1884/1885 nach Plänen des Wiener Architekten-Ateliers Fellner & Helmer errichtet  wurde, befinden sich neun  Malereien auf Leinwand, die seinerzeit von den unter dem Namen „Künstler-Compagnie“ bekannten  jungen Wiener Malern Gustav u. Ernst Klimt und Franz Matsch angefertigt wurden. Im Vortrag wird den Gemälden von Gustav Klimt besondere Aufmerksamkeit gewidmet – mit allegorischen Darstellungen der Musik- und Theaterkunst, die Thema einer  ausführlicheren ikonographischen und stilistischen Analyse  im Kontext seiner frühen Werke sind.

Bilder von Gustav Klimt im Theater Rijeka
Visuelle Kunst

Weil es mich gibt

Fotograf: Christopher Mavrič Begleittexte: Stefan Schlögl Der …