Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Visuelle Kunst

Christopher Mavrič: Weil es mich gibt

Verleger, Autor, Journalist Stefan Schlögl, beschäftigt sich seit Langem mit dem Alter. Als Mit-Autor der Porträt-Sammlung „Hochbetagt“, das als eines der Schönsten Bücher Österreichs 2017 mit dem Staatspreis ausgezeichnet wurde sowie durch die einfühlsamen Porträts zu der Bildserie „Weil es mich gibt“ von Christopher Mavrič, die ab 01. Oktober in Samobor zu sehen sein wird, gibt er älteren Menschen und Menschen mit Beeinträchtigungen eine Stimme. Die von ihm festgehaltenen Lebensgeschichten erzählen von den Erfahrungen, Sehnsüchten und Sorgen der Menschen, ihrer Arbeit und ihrem Alltag. Sie geben Auskunft über die Suche nach einem Platz in der Familie, der Gesellschaft, nach einem Partner oder einer erfüllenden Arbeit.

Anlässlich des Internationalen Tages der älteren Menschen erzählt Stefan Schlögl über sein Buchprojekt und die großartigen Menschen, die dahinterstehen.

https://www.c-mavric.at/cms/

https://stefanschloegl.com/uebermich

Christopher Mavrič: Weil es mich gibt
© KADADESIGN & Lisa Gaugl für die Bibliothek der Provinz
Musik

Synchronos Ensemble

Das internationale Ensemble erwartet Sie mit einem wunderbaren Programm.