Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Film

Film am Montag: Relativ Eigenständig

Dokumentarfilm/mit englischen Untertiteln/

Regie: Christin Veith /A/
Verleih: Sixpackfilm

„Relativ Eigenständig“ ist ein soziales wie filmisches Experiment. Drei Jahre lang hat die Filmemacherin Christin Veith ihren jugendlichen ProtagonistInnen Videokameras überantwortet, mit welchen sich die Youtube-Generation selbst dokumentiert. Die Herkunft der Personen markiert den Ausgangspunkt dieser Dokumentation. Die eine Gruppe Teenager besucht eine private Schule, die zweite eine öffentliche Mittelschule mit hohem MigrantInnenanteil. Da ist der Vater LKW-Fahrer und die Mutter Putzfrau. Dort sind die Eltern Therapeuten oder Designer. Räumlich trennen die beiden Schulen keine 50 Meter.
Dazwischen liegen Vorurteile, Träume, Ängste und letztlich Welten, die Christin Veith mit beeindruckender Leichtigkeit in einem gemeinsamen Filmprojekt der Heranwachsenden zusammenführt.

https://www.sixpackfilm.com/de/
https://www.sixpackfilm.com/de/catalogue/2409/

Kultur

6. DunavArt 2021: Almost

Die Fotoreihe „Almost“ erzählt von Fernweh und Sehnsucht nach der Fremde.