Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Verschiedenes

FrauenStadtSpaziergang

Unter Anleitung der OeAD Lektorin Eveline Thalmann begeben sich Studierende der Universität Zadar auf die Suche bedeutender Frauen aus Zadar. Das Ziel des Projektes „Frauengeschichte(n) in Zadar“ ist es, die vielfältigen Lebensweisen von Frauen aufzuzeigen und diese in Form eines Frauenspaziergangs öffentlich zugänglich zu machen. Das Projekt soll darüber hinaus eine Sensibilität im Umgang mit Geschichte schaffen, und Frauen wie Männern einen anderen Blick auf das Leben und die Leistungen von Frauen ermöglichen.


Die Videos sind ab dem 17.11. auf dem YouTube Kanal der Österreich-Bibliothek Zadar zu finden:

https://www.youtube.com/channel/UCqSIVOhUxdO_-e-HWNpPyNg/videos


Am 19.11. findet ein weiterer Stadtspaziergang statt. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr vor der Universität. Anmeldung unter: ethalmann@unizd.hr.

FrauenStadtSpaziergang