Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Gespräch

GESPRÄCH mit Univ.-Lektor Mag. PETAR HUISZA

Moderation: Univ.-Prof. Dr. Velimir Piškorec

Univ.-Lektor Mag. Petar Huisza, geborener Burgenlandkroate, langjäriger Lektor für Konsekutiv- und Simultandolmetschen am ehemaligen Institut für Übersetzen und Dolmetschen der Universität Wien (heute: Zentrum für Translationswissenschaft) ist auch beeidigter Gerichtsdolmetscher für Bosnisch, Kroatisch und Serbisch. Er ist der erste Gast in der von der Österreich-Bibliothek in Zagreb initiierten und von Prof. Dr. Velimir Piškorec moderierten Gesprächsreihe „Mehrsprachigkeit aus sprachbiografischer Sicht“. Mehrsprachige Personen erzählen über Erwerb und Gebrauch der von ihnen beherrschten Sprachen und Dialekte und über den kommunikativen,  (inter)kulturellen und emotionalen Stellenwert ihres multilingualen Sprachrepertoires in ihrem Privat- und Berufsleben.

www.ffzg.hr

GESPRÄCH mit Univ.-Lektor Mag. PETAR HUISZA
Musik

Synchronos Ensemble

Das internationale Ensemble erwartet Sie mit einem wunderbaren Programm.