Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Visuelle Kunst

GUSTAV MAHLER – WIE ICH DIE 4. SINFONIE IN OPATIJA GESCHRIEBEN HABE

Zyklus: Berühmte Gäste an der Adria

Der österreichische Komponist Gustav Mahler  hielt sich im Zeitraum 1899 bis 1902 häufig in Opatija  auf, um in Ruhe die 4. Sinfonie zu komponieren. Mit dieser Ausstellung wird auf eine multimediale musikalische Weise der Zyklus „Die berühmten Gäste an der Adriaküste eröffnet“. 

www.hrmt.hr

GUSTAV MAHLER – WIE ICH DIE 4. SINFONIE IN OPATIJA GESCHRIEBEN HABE
Film

Mauthausen – Zwei Leben

Ein starker und ergreifender Film über das menschliche wie unmenschliche Verhalten im Angesicht des Verbrechens.

Literatur

Eine literarische Entdeckungsreise

Eine digitale Führung durch die Dauerausstellung des Literaturmuseums der Österreichischen Nationalbibliothek.

Visuelle Kunst

Wojciech Czaja: Almost

Ausstellungseröffnung im Rahmen der Nacht der Museen 2022.