Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Vortrag

HOW A TREATY WORK COULD CHANGE THE “WORLD”

Požarevac (1718) and its impact

Univ. – Prof. Dr. Harald Heppner, Universität GrazDer Vortrag bezieht sich auf die in Požarevac 1718 geschlossenen Verträge zwischen Wien und Konstantinopel, deren Auswirkungen bis in die Gegenwart reichen. Der Vortrag enthält nicht nur Angaben über das Zustandekommen, die Inhalte und Zielsetzungen der Abkommen, sondern auch Überlegungen, was man aus diesem Wissen über die Vergangenheit lernen kann.

www.ffos.unios.hr   http://austrijskacitaonica.wordpress.com/

HOW A TREATY WORK COULD CHANGE THE “WORLD”
Film

Mauthausen – Zwei Leben

Ein starker und ergreifender Film über das menschliche wie unmenschliche Verhalten im Angesicht des Verbrechens.

Visuelle Kunst

Wojciech Czaja: Almost

Ausstellungseröffnung im Rahmen der Nacht der Museen 2022.

Gespräch

Klima-„Freitagsforen“ @ MSU

Gespräche über die Bewegung gegen Klimawandel in Kroatien und Österreich im Rahmen der Ausstellung des ökologisch engagierten Künstlers Oliver Ressler.

Visuelle Kunst

Öster-reich an Geschichte 1848 – 1945

Eine Ausstellung der Studierenden der Philosophischen Fakultät in Osijek über die vielfältige Geschichte Österreichs von der Mitte des 19. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts.