Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Visuelle Kunst

IS THIS THE REAL LIFE?

Petra Fohringer /A/, Stefan Mittelböck-Jungwirth-Fohringer /A/

Die Sammlung akribisch genauer Ölbilder „Erinnerungen aus zweiter Hand“ von Petra Fohringer ist eine Auseinandersetzung mit dem Thema Bild und Bewusstsein. Durch die permanente Erweiterung und Vernetzung unserer Wahrnehmungsfelder und der Erkenntnis, dass wir auch durch die ständige Reflexion unserer Umwelt geformt und mitbestimmt werden wird es für den Menschen immer schwieriger sich selbst und seinen Standpunkt zu definieren.

Stefan Mittelböck-Jungwirth-Fohringer stellt Arbeiten vor, die aus seiner künstlerischen Forschung mit der Honigbiene resultieren. Die Installation „Der Bien“ zeigt in Beton gegossene Bienenwaben und thematisiert das Sterben eines Bienenvolkes. Die zur Eröffnung dargebotene Akkordeon-Noise-Performance findet ihren Ursprung ebenfalls in der Idee der Transformation wie sie an einem gestorbenen Bienenvolk zu beobachten ist. 

http://www.mifo.at/

http://www.galerijamakina.com/

Film

68. Pula Film Festival: Fuchs im Bau

Heuriger Eröffnungsfilm der Diagonale und Gewinner des Max-Ophüls-Preises für Regie, Drehbuch sowie Preis der Jugendjury erstmals in Kroatien!

Musik

Auner Quartett

Die jungen Stars der österreichischen Kammermusik zu Besuch in Kroatien.