Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Visuelle Kunst

JOHANN JULIAN TAUPE

Die Bildwelt von Taupe ist gänzlich abstrakt. Verschieden große Flächen geometrischer oder organischer Form treffen aufeinander, überlappen oder grenzen sich gegeneinander ab. Die sehr reiche Farbpalette unterstützt diesen Prozess. Dabei entstehen eine Spannung, eine Dynamik und ein besonderer Rhythmus im Bild. „Meine Malerei? Das bin ich, das ist mein Rhythmus und meine Sehnsucht.“, erklärt der Künstler. Mit Sehnsucht bezieht er sich auf seine Heimat Kärnten, ihre Landschaften und  ihre Volksmusik. Taupes Werk entsteht ohne Vorstellungen und  mitten im Arbeitsprozess. Dabei  geht es dem Künstler um  „reine Malerei“. 

Musik

Synchronos Ensemble

Das internationale Ensemble erwartet Sie mit einem wunderbaren Programm.