Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Musik

Johann Sebastian Bach – Die Markus-Passion

Dirigent: Hansjörg Albrecht
Regie: Rene Medvešek

Die Markus-Passion, BWV 247, ist eine oratorische Passion von Johann Sebastian Bach, die das Leiden und Sterben Jesu Christi nach dem Evangelium nach Markus zum Thema hat. Die Markus-Passion wurde am Karfreitag am 23. März 1731 in Leipzig uraufgeführt.
Nun wird die überarbeitete Version aus 1964 vom Symphonieorchester, Chor und Solisten der Musikakademie der Universität Zagreb, unter der Leitung von Dirigent Hansjörg Albrecht, aufgeführt.

http://www.muza.unizg.hr/event/j-s-bach-muka-po-marku/

Johann Sebastian Bach – Die Markus-Passion
Kultur

6. DunavArt 2021: Almost

Die Fotoreihe „Almost“ erzählt von Fernweh und Sehnsucht nach der Fremde.