Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Musik

KONZERT – GEGEN DAS SCHWEIGEN

Milana Chernyavska (A) – Klavier
Mit Texten von B. Brecht, A. Mahler und anderen (Erzähler: Krešimir Mikić)

Programm: Anton Webern, Hans Eisler, Hans Kràsa, Erwin Schulhoff, Felix Mendelssohn-Bartholdy

Österreichische Teilnehmer am Jubiläums-Kammermusikfestival in Zagreb sind die Grazer Pianistin, ukrainischer Herkunft, Milana Chernyavska und der österreichische Klarinettist Andreas Ottensamer.

Das international anerkannte Zagreb Kammermusikfestival widmet sich 2015 dem Thema „Verbotene Musik“. An den anspruchsvollen Konzertabenden des Kammermusikfestivals werden Werke von Eisler, Webern, Schulhoff,  Krása und Mendelssohn-Bartholdy kombiniert mit zweisprachigen Lesungen von Texten verfolgter/verbotener Musiker und Autoren aus Österreich und Deutschland (u.a. Zweig, Mahler, Brecht) aufgeführt.

www.zagreb-festival.org
www.milanachernyavska.com
www.andreassottensamer.com

KONZERT – GEGEN DAS SCHWEIGEN
Musik

MOZART MATINEE / MOZART SOIRÈE

Das international anerkannte Zagreb Kammermusikfestival widmet sich 2015 dem Thema „Verbotene Musik“.

Musik

Synchronos Ensemble

Das internationale Ensemble erwartet Sie mit einem wunderbaren Programm.