Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Musik

Millycent

Milly (Emilie) Groz ist eine in Wien lebende Pianistin und Rhythmikerin. Ihre Arbeit wurzelt in freier Improvisation, Jazz und dem transdisziplinären Ansatz, Musik und Bewegung durch Eurythmie zu verbinden.

In letzter Zeit hat sie ihr Soloprojekt „Millycent“ entwickelt, das sich auf Mumble-Rap konzentriert und mit dem es ihr in unnachahmlicher Weise gelingt Neuinterpretationen alter Popsongs mit souveränem Spott zu verbinden. Alles ist dabei, freie Improvisation, Jazz, Disco-Pop, Macho-Lyrics der 60er-Jahre, feministische Positionen und Hip-Hop.

Nach ihrem fulminanten Konzert in Zadar, tritt Milly Groz ein weiteres Mal in Kroatien auf. Lassen Sie sich diese Performance nicht entgehen!

Das Konzert wird in Zusammenarbeit mit dem Verein Kunstbunker Duga Resa im Rahmen des Projektes „Open Art 2023“ organisiert.

https://www.millygroz.com/millycent

http://www.zorin-dom.hr/

Millycent