Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Kultur

PROJEKT 56. ANNALE : BRDO 1976. – 2016.

Ursula Krinzinger – Auswahl
Jerica ZiherlBranka BenčićUrsula Krinzinger – Kustodinnen
VHS Poreč – Organisation

Österreichische Künstler, Kustoden und Theoretiker:
Ursula Krinzinger, Peter Weibl, Peter Weiermair, Karl Baumschlager, Gottfried Bechtold, Ernst Caramelle, Patricia CaireHeinz Cibulka, Christoph Horst, Kob Roland, Paul Renner, Bernd Oppl, Christian Eisenberger, Anja Ronacher

www.poup.hr    

www.galerie-krinzinger.at
www.muzej-lapidarium.hr   

www.galerija-rigo.hr

PROJEKT -56. Annalen: Brdo 1976 – 2016 – 40 Jahre Jubiläum und Erinnerung an das  1976 in Istrien stattgefundene Treffen zeitgenössischer KünstlerInnen aus Österreich und aus dem Raum des ehemaligen Jugoslawien

Der Anlass für das PROJEKT -56. Annalen: Brdo 1976 – 2016 – 40 Jahre Jubiläum und Erinnerung an das 1976 in dem kleinen Ort Brdo in Istrien stattgefundene anthologische Treffen zeitgenössischer KünstlerInnen aus Österreich und aus dem Raum des ehemaligen Jugoslawien, das von der Galeristin Ursula Krinzinger organisiert wurde. Ziel des Projektes ist es, nach vierzig Jahren alle damaligen TeilnehmerInnen – u.a. Marina Abramović, Karl Baumschlager Heinz Cibulka – und neue junge MedienkünstlerInnen zu versammeln, um die Manifestation Brdo 76 erneut zusammen zu überprüfen und auszuwerten. Bei dem Treffen werden im Rahmen der Künstlerresidenz Kuberton Werke erstellt, die auch im Rahmen der 56. Annalen in Poreč ausgestellt werden.

PROJEKT 56. ANNALE : BRDO 1976. – 2016.
Kultur

Artis in Residence Kuberton – Juli

PROJEKT -56. Annalen: Brdo 1976 – 2016 – 40 Jahre Jubiläum und Erinnerung an das 1976 in Istrien stattgefundene Treffen zeitgenössischer KünstlerInnen aus

Ausschreibungen

B*CReATive

In Zeiten der COVID-19 Pandemie werden digitale …