Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Literatur

SchreibART im Mai

Gespräch und Lesung /in deutscher Sprache/

Teresa Präauer

Moderation: Manfred Müller

Teresa Präauer wurde 1979 in Linz geboren und lebt in Wien. Für ihren ersten Roman „Für den Herrscher aus Übersee“ wurde Teresa Präauer mit dem aspekte-Literaturpreis des ZDF für das beste deutschsprachige Prosadebüt ausgezeichnet. Neben ihrer Arbeit als Schriftstellerin ist Teresa Präauer auch als bildende Künstlerin tätig. Im Video liest Sie aus ihrem Roman „Für den Herrscher aus Übersee“, spricht aber auch über Malerei und Literatur, sowie ihr Interesse für Vögel. 

Die Aufnahme wurde von der  Österreichischen Gesellschaft für Literatur in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten produziert.

https://www.ogl.at/home/

Film

Mauthausen – Zwei Leben

Ein starker und ergreifender Film über das menschliche wie unmenschliche Verhalten im Angesicht des Verbrechens.

Visuelle Kunst

Wojciech Czaja: Almost

Ausstellungseröffnung im Rahmen der Nacht der Museen 2022.

Visuelle Kunst

Öster-reich an Geschichte 1848 – 1945

Eine Ausstellung der Studierenden der Philosophischen Fakultät in Osijek über die vielfältige Geschichte Österreichs von der Mitte des 19. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts.