Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Visuelle Kunst

SPUREN DES WASSERS

Österreichische KünsterInnen: Wolfgang Bleier (Schriftsteller), Barbara Höller, Luise Kloos, Alfred Graf, Silvia Maria Grossmann, Wilhelm Scheruebl, Marta Stamenov, Reinhard Süss (Komponist und Musiker), Gerlinde Thuma, Fridolin Welte

20:30

KONZERT

URAUFFÜHRUNG DER KOMPOSITION „SEPTIM“

Reinhard Süss – Komposition, Piano

Tanja Süss – Cello

Die Ausstellung Spuren des Wassers ist eine Zusammenarbeit kroatischer und österreichischer KünstlerInnen, der kroatischen Künstlervereinigung HDLU und dem Künstlerhaus Wien. Sie versteht sich als Fortsetzung der künstlerischen Zusammenarbeit, die 2014 und 2017 ihren Anfang mit zwei Symposien  auf der Insel Lošinj in Kroatien nahm.

www.hdlu.hr   https://www.k-haus.at

Literatur

SchreibART im MAI

Birnbachers Roman „Ich an meiner Seite“ landete 2020 auf Platz eins der ORF-Bestenliste.