Der von Ihnen verwendete Internetbrowser ist veraltet. Verwenden Sie für eine optimale Erfahrung einen der folgenden Browser.
Musik

THE OTHER SIDE OF HISTORY

Multimediale Applikation des Fortepianos von ANTON WALTER

Präsentation:
Pavica Vilać, Direktorin der  Museen Dubrovnik
Vedrana Gjukić-Bender, Kustodin/ Leiterin des KGM
Ivana Jelača, Projektleiterin
Ervin Šilić, Direktor der Firma Novena

21:00
KONZERT

Georg Lehner – Bariton /A/
Ivana Jelača – Fortepiano /HR/

Programm: W. A. Mozart, J. Haydn, Werke von Dubrovniker Komponisten

Mitveranstalter: Kroatisch-österreichische Gesellschaft Dubrovnik

Präsentation der multimedialen Applikation des Fortepianos von ANTON WALTER mit Konzert

Im Besitz der Museen Dubrovnik ist das wertvolle Fortepiano von Anton Walter aus dem Jahr 1790, eines der bedeutendsten Klavierbauer zur Zeit der Wiener Klassik. Seine Instrumente wurden von Komponisten wie  Haydn MozartBeethoven und Schubert gespielt. Das genannte  Fortepiano  wird als eine multimediale Applikation präsentiert. Nach der Präsentation folgt ein musikalisches Programm mit dem österreichischen Bariton Georg Lehner und der kroatischen Pianistin Ivana Jelača.

www.dumus.hr

THE OTHER SIDE OF HISTORY
Visuelle Kunst

photo graz selection IV

Die Bildauswahl zeigt Natur, urbane Umwelt, Menschen sowie Spuren ihrer Existenz.